€70,00
Salina

Ausflug von Salina nach Filicudi und Alicudi

€70,00

Reiseverlauf

Abfahrt von Salina
Abfahrt von Salina

10.00 Uhr Abfahrt von der Insel Salina mit privatem Boot zur Besichtigung von Filicudi und Alicudi.

Besuch vom Meer der Insel Filicudi
Besuch vom Meer der Insel Filicudi

Sobald wir in der Nähe der Faraglioni von Filicudi ankommen, fahren wir weiter in Richtung der Grotta del Bue Marino, wo wir für ein unvergessliches Bad anhalten.
Nachdem wir ins Meer getaucht sind, kehren wir zurück, um die Stapel zu besuchen: Montenassari, Giafante und vor allem La Canna, ein ganz besonderer 85 m hoher Vulkannek.

Besuch der Insel Filicudi
Besuch der Insel Filicudi

Wir fahren dann weiter zum Hafen von Filicudi, wo wir einen Halt machen, um das prähistorische Dorf Capo Graziano und das Dorf zu besuchen.

Besuch vom Meer und vom Land der Insel Alicudi
Besuch vom Meer und vom Land der Insel Alicudi

Am frühen Nachmittag fahren wir zur Insel Alicudi, die auch die am dünnsten besiedelte des gesamten Äolischen Archipels ist. Alicudi ist die einzige Insel der Äolischen Inseln, die vom Massentourismus völlig verschont geblieben ist. Sie können auf dem Saumpfad, der durch ihn verläuft, in die Vergangenheit zurückgehen. Es ist dann unmöglich, den Stopp nicht für ein Bad in einem völlig unberührten Meer zu nutzen und in der Natur eingetaucht zu bleiben.

Rückkehr nach Salina
Rückkehr nach Salina

Auf dem Rückweg besuchen Sie die Bucht von Pollara di Salina. Rückkehr nach Salina voraussichtlich gegen 18.30 Uhr.

Tour Highlights

  • Capo Graziano auf der Insel Filicudi
  • Canna auf der Insel Filicudi
  • Höhle des Seochsen auf der Insel Filicudi
  • Das verlassene Dorf Zucco Grande auf der Insel Filicudi
  • Orientiertes Naturschutzgebiet von Alicudi
  • Filo dell’Arpa auf der Insel Alicudi
  • Pianicello, bewohnt von einer deutschen MuttersprachengemeinschaftAlicudi bewohnt wird
  • Der Bazzina Strand von Alicudi

Dauer

Ganzer Tag (7+ Stunden)

Das könnte Sie auch interessieren